Projekt: Gesundes Frühstück

Die Schule hat ein besonderes Programm: einmal im Monat gibt es für die Schülerinnen und Schüler ein gesundes Frühstück. Es werden von freiwilligen Elternteilen an jedem 2. Dienstag im Monat ein reichhaltiges Angebot vorbereitet. In der großen Pause wird von den Schülern dieses Angebot sehr gerne angenommen. Die Speisen werden für ein geringes Entgelt verkauft. Die Zutaten kommen als Spende aus den Elternhäusern der Schülerinnen und Schüler. Der Erlös kommt über den Förderverein wieder allen Schülerinnen und Schülern zu Gute. Es wurden beispielsweise Sportgeräte und Bücher angeschafft. Das Team des Gesundheit Frühstücks freut sich immer über neue Hilfe im Vorbeitungsteam. Ein besonderer Dank geht an alle spendenden Eltern - ohne deren Bereitschaft dieses Projekt nicht möglich wäre.