Projekt: Demokratie erleben

Die Klasse 5a führte zum Ende dieses Schuljahres zusammen mit den angehenden Erzieherinnen und Erziehern, die in diesem Jahr immer mittwochs an unserer Schule waren, ein Projekt zum Thema Demokratie durch.

Dabei beschäftigten sie sich unter anderem mit den Kinderrechten. Seit dem 17. Mai 2017 steht nun ein Kinderrechtebaum vor unserer Schule, den die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit den Erziehern gepflanzt haben. An ihm befinden sich viele bunte Schilder mit den Kinderrechten und den Wünschen der Kinder. Vielen Dank an Erika Weide, Laura Albers, Wilko Seeba und Jens Meints für dieses und andere tolle Projekte an unserer Schule. Wir wünschen euch viele Glück und Erfolg für eure berufliche Zukunft!